Überspringen zu Hauptinhalt
„Sein oder Nichtsein“ – Schüler der 12. und 13. Klassen sehen „Hamlet“ am E.T.A.-Hoffmann-Theater Bamberg

„Sein oder Nichtsein“ – Schüler der 12. und 13. Klassen sehen „Hamlet“ am E.T.A.-Hoffmann-Theater Bamberg

William Shakespeares Tragödie „Hamlet“ ist mindestens eines der bedeutendsten Werke der Weltliteratur und wird seit gut 400 Jahren immer wieder auf Bühnen weltweit inszeniert. Dabei ist die Idee der Kriminal- und Liebesgeschichte, in der Hamlet gegen eine korrumpierte und heuchlerische…

Mehr Lesen

„Unterwerfung“ – Theaterbesuch der 12. und 13. Klassen

  • 6. Oktober 2017
  • BOS Bamberg
  • Kultur

Auch in diesem Schuljahr haben es die Deutschlehrer ermöglicht, dass alle 12. und 13. Klassen gemeinsam eine Schulvorstellung des E.T.A.-Hoffmann-Theaters besuchen konnten. Auf dem Programm stand die „Unterwerfung“ von Michel Houellebecq. Dieser erzählt die Geschichte des Literaturwissenschaftlers François. Er ist…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen