Überspringen zu Hauptinhalt

Willkommen
in der Beruflichen Oberschule
in Bamberg!

Fachoberschule und Berufsoberschule Bamberg - bei uns zählt die Praxis!

Die staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule gibt es 122 Mal in Bayern. Rund 40 Prozent aller Hochschüler erhalten hier den Zugang zum Studium. Fachlehrer der Fachoberschulen und Berufsoberschulen kommen aus der Praxis; Lehrkräfte haben mithin praktische Berufserfahrung. Absolventen der FOS/BOS werden besonders gut auf MINT-Studiengänge vorbereitet. Über 1,5 Millionen Schüler haben die FOS/BOS bereits erfolgreich besucht.

Das große Plus: Die Zusammenarbeit mit Unternehmen – bayernweit sind es über 1000. So findet praxisnahe Ausbildung in Betrieben, der Verwaltung oder in sozialen Einrichtungen in der FOS statt.

Unsere Ausbildungsrichtungen

Internationale Wirtschaft
Internationale Wirtschaft FOS BOS

Schwerpunkte liegen in den Bereichen Internationale Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre und den Fremdsprachen.

Sozialwesen
Sozialwesen FOS BOS

Der fachspezifische Schwerpunkt der Ausbildungsrichtung Sozialwesen liegt im Bereich Pädagogik und Psychologie.

Technik
Technik FOS BOS

Schwerpunkte dieser Ausbildungsrichtung liegen in den MINT-Fächern, also in den Bereichen Mathematik, Informatik, Natur- und Technik.

Wirtschaft und Verwaltung
Wirtschaft FOS BOS

Schwerpunkte liegen hier in den Fächern Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen, Volkswirtschaftslehre sowie Rechtslehre.

Neues aus unserer Schule

05Jun 19

In diesem Schuljahr haben wir unsere polnischen Freunde dreimal getroffen. Im September in Bamberg, im Oktober in Poznan und schließlich im Mai erneut in Bamberg. Wir freuen uns sehr, dass…

Termine und Ankündigungen

Neues aus unserer Schule

05Jun 19

In diesem Schuljahr haben wir unsere polnischen Freunde dreimal getroffen. Im September in Bamberg, im Oktober in Poznan und schließlich im Mai erneut in Bamberg. Wir freuen uns sehr, dass…

Termine und Ankündigungen

Termine und Ankündigungen

Unsere Kooperationspartner und Partner in der fachpraktischen Ausbildung:

An den Anfang scrollen