Überspringen zu Hauptinhalt
Schüleraustausch Mit Dem V Liceum In Poznan / Polen

Schüleraustausch mit dem V Liceum in Poznan / Polen

Am Donnerstag, 13. September 2018, empfingen wir mit großer Freude unsere polnischen Austauschpartner des V Liceums aus Posen am Bahnhof in Bamberg.

Am darauffolgenden Tag begrüßte unser Schulleiter, OStD Baunach, bei einem gemeinsamen Frühstück, die Gäste. Anschließend machten wir uns auf den Weg in die Stadt, um auch in der Kapelle des Rathauses von Dr. Helmut Müller freundlich empfangen zu werden. Um den polnischen Austauschschülern Bamberg etwas näherzubringen, schlossen wir den Tag mit einer Stadtführung ab.

Der Samstag wurde dann den sportlichen Aktivitäten gewidmet und so verbrachten wir den Tag im Bamberger Hochseilgarten im Teufelsgraben. Der Besuch wurde durch ein gemeinsames Mittagessen im Aposto abgerundet.

Der Sonntag, der als Familientag bestimmt war, wurde uns zur freien Verfügung gestellt. Der Großteil der Schüler verbrachte den Tag in Bamberg um gemeinsam die Stadt zu erkunden.

Am Montagmorgen ging es mit dem Zug nach Würzburg. Dort besuchten wir das Universitätsgelände am Hubland, wo wir selbst verschiedene Forschungsprojekte ausprobieren durften. Nach einem Mittagessen in der dazugehörigen Mensa unternahmen wir eine Citytour mit der Bimmelbahn. Abschließend besichtigten wir die Würzburger Residenz und traten dann die Rückfahrt nach Bamberg an.

Am nächsten Tag fand eine Gruppendiskussion mit der W11a statt. In dieser ging es um die Unterschiede zwischen der polnischen und der deutschen Sprache. Danach stand ein Gang in die Bamberger Innenstadt mit einer Stadtrallye bevor und anschließender Körung der Gewinner.

Schüleraustausch mit dem V Liceum in Poznan / Polen 2018

Am Mittwoch erstellten wir in der Schule Poster über die vergangene Woche und schlossen den Vormittag mit einem Mittagessen in der Gaststätte „Fässla“ ab. Den restlichen Tag verbrachten wir in unseren Familien und nutzen die verbleibende Zeit um uns zu verabschieden.

Nach einer erlebnisreichen und gefühlt viel zu kurzen Woche mussten wir am Donnerstag, den 20. September 2018, unsere polnischen Gäste leider schon wieder verabschieden.

Jonas Heidötting W11b und Sofia Rühl IW12b

An den Anfang scrollen