Hier finden sie den aktuellen Stundenplan des Seminarfachs als pdf…

Im zweiten Jahr seines Bestehens war in diesem Jahr auch erstmals die Berufliche Oberschule Bamberg durch die Klasse W11b auf dem Bamberger…

Auch im Jahr 2017 begab sich wieder eine Gruppe von Schülerinnen und Schüler in die Hauptstadt von Großbritannien. An einem frühlingshaften…

Auch in diesem Schuljahr haben es die Deutschlehrer ermöglicht, dass alle 12. und 13. Klassen gemeinsam eine Schulvorstellung des E.T.A.-Hoffmann-…

,

Cześć! Dieses Jahr können 20 Jahre Schüleraustausch zwischen der Bamberger Fachoberschule und dem V Liceum in Posen gefeiert werden.

Nach…

Stundenplan des Seminarfachs

Hier finden sie den aktuellen Stundenplan des Seminarfachs als pdf Download.

Besuch des zweiten Bamberger Berufsbasars

Im zweiten Jahr seines Bestehens war in diesem Jahr auch erstmals die Berufliche Oberschule Bamberg durch die Klasse W11b auf dem Bamberger Berufsbasar in Hallstadt vertreten. Der Berufsbasar ist eine Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler aller Schularten. In der Begrüßungsrede von Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin erhielten die Lehrkräfte und Schüler allgemeine Informationen über den Berufsbasar.

London Exkursion 2017

Auch im Jahr 2017 begab sich wieder eine Gruppe von Schülerinnen und Schüler in die Hauptstadt von Großbritannien. An einem frühlingshaften Sonntagabend verließ die Gruppe Bamberg, um London als Stadt, den Tower und das British Museum zu erkunden. Direkt nach der Ankunft ging es dann auch auf eine ausführliche Stadtführung, die die Schülerinnen und Schüler an Westminster Abbey, den Houses of Parliament und der Fleet Street vorbeiführte.

„Unterwerfung“ – Der Theaterbesuch der 12. und 13. Klassen am E.T.A.-Hoffmann-Theater Bamberg

Auch in diesem Schuljahr haben es die Deutschlehrer ermöglicht, dass alle 12. und 13. Klassen gemeinsam eine Schulvorstellung des E.T.A.-Hoffmann-Theaters besuchen konnten. Auf dem Programm stand die „Unterwerfung“ von Michel Houellebecq. Dieser erzählt die Geschichte des Literaturwissenschaftlers François. Er ist Mitte vierzig, Trinker, Dozent an der Pariser Universität und hat über den Autor Joris-Karl Huysmans promoviert, der ihn fasziniert und als Alter Ego begleitet. Seine Beziehungen zu wesentlich jüngeren Frauen, meist Studentinnen, sind regelmäßig auf ein Jahr befristet.

20 Jahre Schüleraustausch mit V Liceum in Poznan

Cześć! Dieses Jahr können 20 Jahre Schüleraustausch zwischen der Bamberger Fachoberschule und dem V Liceum in Posen gefeiert werden.

Nach einer siebenstündigen Zugfahrt und einem zweistündigen Aufenthalt in Berlin empfingen uns unsere Austauschschüler herzlichst am Donnerstagabend. Am Freitag wurden wir in der Schule mit offenen Armen begrüßt und lernten uns alle spielerisch näher kennen. Am Nachmittag besuchten wir das Bamberger Museum, denn vor circa 300 Jahren wanderten zahlreiche Bamberger nach Posen aus, weil es dort nach verschiedenen Kriegen zu wenige Landwirte gab.

Tag der offenen Tür

Wir laden herzlich ein zum Tag der offenen Tür am Samstag, den 11.03.2017 von 9 bis 12 Uhr.

Es besteht die Möglichkeit zur Anmeldung für das kommende Schuljahr. Für konkrete Fragen stehen Ihnen die Fachlehrer und der Beratungslehrer zur Verfügung.

Die Fachrichtung Technik gewährt Einblicke in die Werkstätten.

Verschiedene Vorträge stellen Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten an unserer Schule vor. Unsere externen Partner von BAföG-Amt, Studienberatung und Berufsberatung stehen ebenfalls für Fragen zur Verfügung. 

Informationsvorträge:

„Die Geldpolitik des Eurosystems"

Johann Rebl, Stellvertretender Leiter der Filiale Nürnberg der Deutschen Bundesbank, hielt am 17. Februar 2017 an der Beruflichen Oberschule Bamberg vor Schülern der 12. und 13. Klassen einen Vortrag über „Die Geldpolitik des Eurosystems im Zeichen von Finanz- und Schuldenkrise“.

„Europa in der Krise – Schulden und kein Ende?“ Vortrag von Dipl. Volkswirt Prof. Dr. rer. pol. Hanjo Allinger

Professor Allinger von der Technischen Hochschule Deggendorf hielt am 25. Januar 2017 an der Beruflichen Oberschule Bamberg vor Schülern der 12. und 13. Klassen einen Vortrag über die europäische Staatskrise und deren Verlauf. Mittels Zahlen und Grafiken veranschaulichte Professor Allinger, wie die europäische Schuldenkrise entstand, informierte auch konkret über die Ursachen und zeigte mögliche Zukunftsszenarien für die wirtschaftliche Entwicklung in Europa auf.

Lesung und Vortrag von Jonas Lanig

„Flüchtlinge klauen Supermarkt in Hallstadt leer!“

Betriebserkundung Firma Kramp der Klasse W11c

Es ist so einfach, der Slogan für die Ersatzteilwelt.

Es ist so einfach, komm und werde ein Teil von uns - es wird alles gut werden.

Es ist so einfach, wie simpel diese wenigen Wörter sein können.

Es ist so einfach, was auch immer du willst und brauchst - Du wirst schon sehen.

Seiten

Subscribe to Berufliche Oberschule Bamberg RSS